Prüfungen 2021 - Reit-und Fahrverein Grafenhaun

Reit-und Fahrverein Grafenhaun e.V.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Letzte Aktualisierung: 08.11.2021
Letzte Aktualisierung: 08.11.2021
Direkt zum Seiteninhalt
Diverse Prüfungen in Schmatzhausen 2021
Vergangenen Sonntag fanden beim Reit- und Fahrverein Grafenhaun e.V. in Schmatzhausen die Prüfungen zum Kutschenführerschein A für Privatpersonen, Longierabzeichen LA5, sowie zwei Fahrabzeichen FA5 und FA4 statt.

Die Lehrgangsleitung übernahm Irene Edmaier, Trainerin A Leistungssport und Richterin FM.
Im Reit- und Fahrstall Dam wurde acht Wochen lang trainiert und geübt für diesen Prüfungsstag mit tatkräftiger Unterstützung von Kathi Dam und Steffi Grunert.

Im Vordergrund stand eine umfangreiche theoretische und praktische Ausbildung beim Longieren sowie beim Fahren nach den Achenbach Grundsätzen, STVO, STVZO, Tierschutz-, Bayr. Wald- und Naturschutzgesetz, gefolgt von vielen Trainingseinheiten im 1- und 2-Spänner, unterstützt von Kathi Dam (Bayrische Meisterin im Fahren 2-Spänner Pony), standen den Schülern bestes Pferdematerial zur Verfügung.

In der Prüfung überzeugten 7 Kutscher und 4 Longierer, bei durchaus hohen Anforderungen der Prüfer, Johann Raßhofer und Katharina Ruhland aus München

Eine fundierte, gewissenhafte und vorbildliche Vorbereitung des Longierabzeichens, sowie des Kutschenführerscheines A für Privatpersonen und Fahrabzeichen FA5 und 4, bescheinigten die Prüfer an diesem Tag dem Ausbilderteam.

Das Longierabzeichen LA5 erhielten, Zettl Sabrina und Tatjana Fischer aus Sandharlanden, sowie Friedrich Johanna und Lara Emily Schabl aus Rottenburg.Den KFS-A haben bestanden: Ströker Moitz und von der Krone Victoria aus Geisenhausen, Hermannstaller Julia aus Rohr, Dobler Katja aus Schierling, Eisenschmied Daniela aus Aufhausen und Schild Corinna aus Mallersdorf-Pfaffenberg.

Die Sonderprüfung zum Fahrabzeichen FA5 hat Daniela Eisenschmied ebenfalls mit einer Dressuraufgabe der Kl.E auf dem Fahrpatz auf sich genommen. Tatjana Fischer wagte das Fahrabzeichen FA4 sogar mit einem Hindernisfahren durch Kegelpaare und ebenfalls einer Dressuraufgabe mit Anforderungen der Kl. A.

Nach lobenden Worte an die Trainerinnen ließ man den Nachmittag gemütlich ausklingen.

Die nächsten Lehrgänge sind für das kommende Frühjahr 2022 in Schmatzhausen geplant. Anmeldungen werden begrenzt entgegengenommen unter der Telefonnummer des Reit- und Fahrstall Dam in Schmatzhausen 08781/741!

1. Vorsitzende Margit Kindsmüller, Grafenhaun 10, 84098 Hohenthann – Tel./Fax: 08784 / 354 Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg, IBAN: DE59 74364689 000 1222694; BIC: GENODEF 1 PFF

Klick aufs Bild um in die Galerie zu gelangen.

Copyride
Alle Bilder unterliegen dem Copyride der abgebildeten Person, sowie dem Fotografen, sofern nicht anders angegeben.

Created with WebSite X5
Reit-und Fahrverein Grafenhaun e.V.
Grafenhaun 10
84098 Hohentann
Zurück zum Seiteninhalt